Artikel mit dem Tag "Amazon"



Google macht Website-Klicks überflüssig
27. März 2021
Zwei Drittel aller Google-Anfragen enden auch bei Google und führen zu keinem weiteren Website-Klick. Das analysierte der Online-Marketer Rand Fishkin. Vor allem mobile Suchen enden zu 77 Prozent direkt bei der Suchmaschine; per Desktop sind es immerhin noch 46,48 Prozent, die zu keinem weiteren Verlauf auf einer externen Website führen. Zudem kassieren Alphabet und weitere Tech-Giganten kräftig ab – auch dank der Corona-Pandemie.
29. Oktober 2020
„Erfolgreiche Marken schaffen Mehrwert mit einem einzigen Wort“ - Sprachsteuerung und der Faktor Voice werden im Marketing der Zukunft eine erhebliche Rolle spielen. Das belegt allein die Verbreitung von Sprachassistenten wie Alexa, Cortana, Siri oder Byxbi. „Sprechen statt tippen und wischen“, heißt es für immer mehr Nutzerinnen und Nutzer.

26. Oktober 2020
Google, Facebook, Amazon – die drei globalen Digital-Plattformen zählen zu den wenigen Gewinnern der Corona-Krise, die den Medienmärkten generell schwer zugesetzt hat. Die „Digital Giants“ werden 2020 in Deutschland erstmals einen Werbemarktanteil von etwa dreißig Prozent erreichen.
05. Februar 2020
Öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten, private Hörfunkanbieter, Streaming-Dienste und Plattformen für Audio-Produktionen stehen gemeinsam vor einer zentralen Herausforderung: Als marktbeherrschendes Unternehmen hat sich Amazon in den vergangenen Jahren als neuer Gatekeeper zwischen die Anbieter von Inhalten und die Nutzer gesetzt und reguliert de facto damit die Zugänge zu den Online-Märkten.

14. April 2018
Als Unternehmen wie Spotify ein paar Jahre nach der Jahrtausendwende ihre Dienste starteten, war die Musikbranche besonders verzweifelt. Denn CD’s und Plattenträger verkauften sich immer schlechter. Auch die Umsätze sanken dementsprechend rapide. Zu hoch waren die illegalen Downloadzahlen - lesen Sie hier, wie Streamingdienste die Musikindustrie verändert haben!