Artikel mit dem Tag "Facebook"



Google macht Website-Klicks überflüssig
27. März 2021
Zwei Drittel aller Google-Anfragen enden auch bei Google und führen zu keinem weiteren Website-Klick. Das analysierte der Online-Marketer Rand Fishkin. Vor allem mobile Suchen enden zu 77 Prozent direkt bei der Suchmaschine; per Desktop sind es immerhin noch 46,48 Prozent, die zu keinem weiteren Verlauf auf einer externen Website führen. Zudem kassieren Alphabet und weitere Tech-Giganten kräftig ab – auch dank der Corona-Pandemie.
27. Oktober 2020
Das Problem Online-Hate-Speech nimmt zu. Dabei handelt es sich um die Herabwürdigung und Verunglimpfung bestimmter gesellschaftlicher Gruppen im Internet. Ein großer Teil davon gilt als mutmaßlich strafbar. Doch wenn Hassreden hauptsächlich von privaten Gruppen innerhalb digitaler Netzwerke im sogenannten Dark Social verbreitet werden, ist die Strafverfolgung sehr schwierig.

26. Oktober 2020
Google, Facebook, Amazon – die drei globalen Digital-Plattformen zählen zu den wenigen Gewinnern der Corona-Krise, die den Medienmärkten generell schwer zugesetzt hat. Die „Digital Giants“ werden 2020 in Deutschland erstmals einen Werbemarktanteil von etwa dreißig Prozent erreichen.
02. August 2019
Der amerikanische Tech-Konzern will jetzt auch eine eigene Währung einführen: Libra heißt das Krypto-Projekt. Billig, bequem und nutzerfreundlich, lautet die Devise. Oder ist der Facebook-Vorstoß doch ein Angriff auf den Finanzmarkt?

20. Mai 2018
Facebook nutzt seine Bildplattform Instagram um künstliche Intelligenz voranzutreiben. Aber auch Google nutzt die Skills seiner User nebenbei für das KI-Training - und keiner bekommt es mit.
16. Mai 2018
Social Media Präsenz und Werbung in sozialen Netzwerken zahlt sich für Firmen wohl mehr und mehr aus. Das zeigt der repräsentative Social-Media-Atlas der Kommunikationsberatung Faktentor und des Marktforschungsteams von Toluna.

22. April 2018
Die großen Player Google und Facebook lösen offenbar immer mehr die klassischen Medien ab - das ist das Ergebnis der Mediengewichtungsstudie BLM.